kommandeursburg_logo
Kommandeursburg Kerpen Blatzheim



Zweisamkeit auf der Burg

 

 

Es war einmal...     

 

...ein romantischer mediterraner Burginnenhof.

Auf einem Marmorplateau aus dem 15. Jahr-

hundert, Marmor aus einem  Schloß an der Loire, umgeben von einem Wassergraben, der in der Geborgenheit der Burg nochmals eine Insel der Ruhe schafft. Hier auf

dieser Insel wartet ein handgearbeiteter massiver Tisch, der Geschichten der letzten Jahrhunderte erzählen könnte, sehnsüchtig auf Ihre Geschichte an diesem Abend. Nehmen Sie Platz auf bequemen ausladenden Sesseln, und lauschen Sie beim Plätschern des Wassers und dem Rauschen der Pappeln den Worten Ihres Partners.

 

Es ist das Ziel, daß Sie mit allen Sinnen diesen Abend genießen; beginnen wir mit einem Champagner, er befreit Sie von der Befürchtung, es könnte alles nur ein Traum sein. In einigen Metern Entfernung bereitet ein Koch - sein Beruf ist seine Berufung - einen Salat mit dem nussigen Olivenöl von den Hängen um Montepulciano zu; dieses Öl bildet eine diesem Abend gerecht werdende Symbiose mit einem 20 Jahre alten Alceto Balsamico aus Lucca. Ob die Bereicherung Steinpilze aus dem Piemont sind, oder zarte Filets Ihren Gaumen kitzeln, diese Vorspeise werden Sie nicht vergessen.

 

Genießen Sie diesen wundervollen Wein! Ein Sancerre von der Loire, eine Hommage an den Marmorboden unter Ihnen.

Während unser Maitre den zweiten Akt an seinem offenen Feuer vor-

bereitet, hören Sie aus dem Dunkeln des Burghofs die sehnsüchtigen Lieder eines Tenors. Je ergreifender seine Liebeslieder werden, desto näher kommt Ihnen die Stimme vor. Als er neben Ihrer Insel steht und das „O solo mio“ singt wissen Sie, ich habe meine Zweisamkeit. Es ist kein Traum, dies ist heute abend meine Welt.

 

Sie schweifen ab!

 

...Wann fragt er? Wartet er bis nach dem Hauptgang, womöglich bis zum Dessert? Geniesst er ihre Hochspannung, hört und spürt er womöglich ihr Herzklopfen?

Das ist das Schöne an der Liebe, sie mit allen Sinnen zu genießen. Sie wissen, er kennt Ihre Wünsche und kann Ihre Träume erfüllen, und er liebt es zu sehen, wie Sie sich wohl und geborgen fühlen.

 

Ihre Zweisamkeit, die Kommandeursburg für Sie allein, der Burghof, der Koch, der Tenor, die Pappeln, der Brunnen, der Wind, die Sterne, nur für Sie; genießen Sie die Nacht, solange Sie möchten. Wird es zu kühl: Die Suite steht Ihnen zur Verfügung; beginnen Sie den Morgen, wann Sie möchten; wir werden Ihnen ein opulentes Frühstück servieren. Die Kommandeursburg – Ihre Zweisamkeit.

 

Wir freuen uns, wenn Ihre Sinne diesen Abend niemals vergessen.

 

„Zweisamkeit“

in der Kommandeursburg

 

Komplettes Arrangement mit Champagner, Getränken nach freier Wahl,

frisch zubereitetes Fünf - Gänge Menü der Spitzenklasse mit erlesenen

Weinen, musikalische Live-Unterhaltung, entweder Klassik, Tenor oder Sopranistin,

Soul – Sängerin oder Instrumental,  Saxophon oder Piano

Übernachtung mit Frühstück in unserer Suite,

Ankunft ab 20,00 Uhr, Abreise bis 15.00 Uhr.

Sie sind an diesem Abend im Burginnenhof ungestört, Sie bestimmen, wie lange die Musik und der Service Sie begleitet.

 

Eine Idee, ursprünglich geboren für den Heiratsantrag, aber es gibt viele Anlässe.